Wir sind eine christliche Lebensgemeinschaft von Kindern, Eltern und Pädagogen. 57 (2).jpg

SchülerInnen, Eltern und Pädagogen begegnen sich mit Vertrauen und Respekt. Kinder erfahren, wie sich Glaube, Kultur und Leben miteinander verbinden. 
Unser Schulleben orientiert sich am kirchlichen Jahreskreis. Wir feiern gemeinsame Gottesdienste und Andachten. Dazu gehören:

  • Adventsbasteln und Krippenspiel
  • Haussegnung und Heilige drei Könige
  • Aschekreuz und Fastenzeit
  • Karfreitags- und Ostergottesdienst
  • Pfingst-Rallye und Erntedankfest
  • St. Martin, Nikolaus und Heilige Luzia
  • Schuleinführungsgottesdienst
  • Gottesdienst zur Verabschiedung der Viertklässler

Unterstützt werden wir dabei durch die Gemeinden und PfarrerInnen in Gotha und Umgebung. Auch die katholische Gemeinde ist für uns ein fester Partner.
Die Versöhnungskirche ist die Kirche im Wohngebiet. Die PfarrerIn, Frau Liebe, ist unsere SchulpastorIn.
Die Kinder haben die Möglichkeit, an einem Nachmittag in der Woche zur Kinderkirche in die Versöhnungskirche zu gehen.
Der Evangelische Kinderchor „Lebensgeister“ ist eine Kooperation unserer Schule mit der Stadtkirchgemeinde.
Jedes Kind nimmt verbindlich am Evangelischen Religionsunterricht teil. Einige Inhalte des Evangelischen Religionsunterrichts werden auch im Projektunterricht behandelt.

letzte Änderung: 12.04.2019